Frontal 21 (ZDF): BND, CIA und NSA machen gemeinsame Sache

Veröffentlicht am 01.04.2015

Nach der Deutschen Telekom wurde nun ein weiterer Provider bekannt, bei dem der BND riesige Datenmengen in Deutschland abschöpfte. Die Ergebnisse teilte der BND über Jahre mit dem US-Geheimdienst CIA.

Advertisements

Feb. 15 | Russisches TV: Spekulationen über „Kanzler-Akte“…

Veröffentlicht am 08.02.2015

Russlands Staatssender „Erster Kanal“ berichtete am 23 Januar 2015 über:
die Kanzlerakte, einen geheimen Staatsvertrag zwischen USA und BRD, die fehlende Souveränität Deutschlands, NSA und Abhörskandal von Merkels Handy, über die von den USA kontrollierten deutschen Medien und deutsche Goldreserven, über Gerd-Helmut Komossa und sein Buch „Die deutsche Karte“, das Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) und den Ukraine-Krieg. Im Video werden kurz die Auftritte von Jürgen Elsässer und Sahra Wagenknecht gezeigt.

Economic Hit Man (John Perkins) – Dokumentation

„Im Dienst der Wirtschaftsmafia – Ein Geheimagent packt aus“
Gesendet 14. Mai 2010 in ORF 2
Original-Titel: Apology of an Economic Hit Man

Ein packender Insider-Dokumentarfilm über den Ausbau des US-Imperiums auf Kosten der Dritten Welt: John Perkins war ein „Economic Hit Man“, ein Wirtschaftskiller.

Seine Aufgabe war es, Entwicklungsländer zu besuchen und den Machthabern überdimensionierte, überteuerte Großprojekte zu verkaufen, die sie in eine Abhängigkeit von den USA brachten.

Zwölf Jahre lang hatte Perkins seine Seele an den Geheimdienst verkauft … bis er ausstieg und den Mut hatte, den Skandal aufzudecken, sich öffentlich für seine kriminellen Akte im Staatsauftrag zu entschuldigen und Aufklärungsarbeit zu leisten.

Regie: Stelios Koul